defu Näpfe

Bio Logo
defu Näpfe in Werkstatt
defu Näpfe 2
 
 
 

Die defu Näpfe: prall gefüllt mit echter Inklusion

 Zwischen weiten Wäldern und Demeter-Äckern, am Rande der Lüneburger Heide, liegt der idyllische Bauckhof Stütensen: eine landwirtschaftliche und sozialtherapeutische Lebensgemeinschaft, die seit 1969 Menschen mit und ohne Behinderung zusammenschweißt. Im Herzen des Hofs liegt die Töpferei, in der 13 Menschen mit und ohne Hilfsbedarf an Keramik in Steinzeug-Qualität arbeiten. Dabei entstehen auch die defu Näpfe: Jedes Stück ein Unikat, das die Menschen mitformt, die es gestalten. Denn die Arbeit daran macht die Betreuten selbstbewusst und stolz auf ihr kreatives Wirken in der Gruppe und als Individuum. Vom Töpfern der defu Näpfe über das Bemalen bis zum Brennen im Holzofen bei 1.280 Grad – alles ist Teil eines sozialen Prozesses, der nur mit Zeit und Zuwendung gelingt.

Mehr Informationen zum Bauckhof Stütensen finden Sie hier.


 
 

defu Näpfe
defu Näpfe 3
defu Näpfe Mitarbeiter der Werkstatt
defu Näpfe Mitarbeiter der Werkstatt
 

Produkte der Woche:
Hund: Praliné Thruthahn
Katze: Adult Geflügel 3kg, BARVA Rind, BARVA in Gelee Grünlandpute